Büchertipps

Büchertipps


Alle Bücher und Überschriften auf dieser Seite sind direkt mit Amazon oder anderen Bücherverlagen verlinkt. So können Sie ohne große Mühe die Bücher bestellen.

B.A.R.F. Junior - Artgerechte Rohernährung für Welpen und Junghunde
von S. L. Schäfer und B. R. Messika
Kurzbeschreibung: Auch die kleinsten Hunde können schon von Anfang an nach den B.A.R.F.-Grundsätzen mit frischem Rohfutter ernährt werden. Die Autorinnen geben dazu umfangreiche Hilfestellungen mit vielen praktischen Futterplänen, Mengenangaben und Zutatenlisten. Die häufigsten Fragen werden ausführlich beantwortet und auf oft gehörte gesundheitliche Bedenken eingegangen. So fällt der Einstieg in die Rohernährung leicht.


B.A.R.F. - Artgerechte Rohernährung für Hunde
von S. L. Schäfer und B. R. Messika





Kurzbeschreibung: Immer mehr Hundehalter entscheiden sich dafür, ihre Tiere mit frischen und rohen Zutaten anstelle von Fertigfutter zu ernähren. B.A.R.F. - die Abkürzung für biologisch artgerechte Rohfütterung - wird zusehends stärker zum Begriff. Interessierte Hundebesitzer finden in diesem Buch nun erstmals eine praktische, übersichtliche Anleitung. Neben Zutatenlisten und Futterplänen findet der Leser auch Antworten auf die häufigsten Fragen und Bedenken zum Thema Rohfütterung. Mit großer B.A.R.F. - Futterliste zum Heraustrennen und Aufhängen.


Grunderziehung der Welpen von Anton Fichtlmeier
Kurzbeschreibung:Der Weg des Vertrauens
Ein Welpe braucht von Anfang an Zuwendung, Vertrauen und eine klare Orientierung in der für ihn fremden Menschenwelt. Hier setzt Anton Fichtlmeiers Welpenschule an: "Ja" oder "Nein", "Richtig" oder "Falsch" sind eindeutige Signale für jeden Welpen. Mit Hilfe dieses binären Systems können Sie von Anfang an mit Ihrem kleinen Hud in einen engen kommunikativen Kontakt treten - und er wird Ihnen fast von selbst überall hin folgen. Sitz, Platz, Leinenführigkeit und sogar erstes Apportieren sind dann keine Herausforderung mehr, sondern Selbstverständlichkeiten, die freudig ausgeführt werden.


Der Hund an der Leine von Anton Fichtlmeier
Kurzbeschreibung:Ruhig und entspannt an der Leine gehen - jeder Hundehalter wünscht sich das, aber nur wenige Hunde beherrschen diese schwierige Übung wirklich. Und es gibt immer mehr Städte, in denen Leinenzwang verordnet wird. Was also tun, damit auch der Leinenspaziergang wieder Freude macht? Anton Fichtlmeier hat ein erfolgreiches und leicht umsetzbares Konzept entwickelt, bei dem mit dem Hund über die Leine kommuniziert wird. Sowohl Welpenhalter als auch Besitzer von erwachsenen Hunden können mit dieser Methode erfolgreich arbeiten.


Der Weg des Vertrauens (DVD)von Anton Fichtlmeier
Kurzbeschreibung:"Umweltsicherheit/Sozialveträglichkeit" Eine gemeinsame Sprache zwischen Hund und Mensch - das ist das faszinierende Ergebnis langjähriger Erfahrung von Anton Fichtlmeier mit den unterschiedlichsten Hunderassen. Er hat mit Jagd-, Rettungs-, Fährten-, und Familienhunden gearbeitet, verhaltensauffällige Problemhunde therapiert, sich intensiv dem Studium der Ethologie gewidmet. Jetzt gibt er sein Wissen nicht nur in Seminaren und Lehrgängen weiter, sondern lässt Sie direkt an seiner Arbeit teilhaben. Für eine optimale Kommunikation, auch zwischen Ihnen und Ihrem Hund! "Erste Arbeit mit der Leine" Beispielhaft stellt Anton Fichtlmeier in diesem Video die Entwicklung und Erziehung von EMMA, der Weimarenhündin, vor.


Das andere Ende der Leine
Was unseren Umgang mit Hunden bestimmt von Paricia B. McConnell

Kurzbeschreibung: Dieses Buch wirft eine revolutionäre, neue Perspektive auf unseren Umgang mit Hunden: Es beleuchtet unser Verhalten im Vergleich zu dem der Hunde! Als Doktorin der Zoologie, Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin mit mehr als zwanzgi Jahren Praxiserfahrung betrachet P. McConnoll uns Menschen augenzwinkernd wie eine interessante Spezies von Säugetieren. Fundiert, aber höchst unterhaltsam beschreibt sie, wie wir uns in Gegenwart von Hunden verhalten, wie die Hunde unser Verhalten interpretieren ( oder missverstehen ) könnten und wie wir am besten mit unseren vierbeinigen Freunden umgehen, um das Beste aus ihnen herauszuholen.




Berner Sennhund - Das große Rassehandbuch von Anita Schneider-Westermann
Kurzbeschreibung: Der Berner Sennenhund gehört zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Hunderassen. Auf der ganzen Welt ist er aufgrund seiner Freundlichkeit, seines imposanten Erscheinungsbildes sowie seiner Intelligenz enorm populär, insbesondere als Familienhund. Dieses Buch richtet sich an Halter, Züchter und Welpenkäufer, die alles über diese Rasse wissen möchten. Es begleitet Schritt für Schritt durch sämtliche Lebensabschnitte. Das Wesen und die Entwicklung des Berner Sennenhundes lassen sich besser verstehen, Probleme in allen Lebensphasen können vermieden werden. Dieses Buch erscheint pünktlich zum 100-jährigen Jubiläum des Schweizerischen Klubs für Berner Sennenhunde.


Katzen würden Mäuse kaufen: Schwarzbuch Tierfutter (Taschenbuch)
Kurzbeschreibung: Glaubt man der Werbung, ist für unsere Tiere das Beste gerade gut genug. Doch die Realität sieht anders aus: Mit Aromen, Geschmacksverstärkern, Farbstoffen und dem ganzen Arsenal der Kunstnahrungshexenküche wird ein „leckeres“ Menü für Waldi, Minka und Co. zubereitet. Neben Abfällen, Krallen und Klauen landen auch Klärschlamm, Bakterien und Pilze im Fressnapf unserer Lieblinge. Die Tiere leiden und werden krank. Und nicht nur sie, sondern durch den Verzehr von Nutztieren auch der Mensch. Schockierende Fakten, brillant recherchiert – Werbung und Wahrheit bei der Tierfutterproduktion.][/url][/center]



Zuletzt bearbeitet: 13.11.2016 - 15:06:38Seiten ansehen